Pool presents: Die neue UK Charts #1 !!! Oliver Heldens feat. Becky Hill – „Gecko“ !!! 1.6 Millionen Soundcloud Streams !!! 1.3 Millionen Videoviews !!!
OliverHeldens_kleur-bartjansen-2

Vorsicht, leicht entflammbar! Oliver Heldens x Becky Hill veröffentlichen am 25.07.14 mit „Gecko
(Overdrive)“, laut BBC Radio 1 Kult-Moderator Zane Lowe, die momentan heißeste Single der
Welt. Jetzt sicherte sich ”Gecko (Overdrive)” in UK nicht nur Shazam’s Pole-Position, sondern
kletterte direkt auf Platz 1 der UK Single Charts.

Hier herrscht absolute Verbrennungsgefahr: Mit ihrem Club-Hammer „Gecko (Overdrive)“
veröffentlichen der niederländische DJ/ Producer Oliver Heldens und die britische Sängerin
Becky Hill schon jetzt den heißesten Track des vor uns liegenden Sommers! BBC Radio
1-Kult-Moderator Zane Lowe hat „Gecko (Overdrive)“ kürzlich in seiner Sendung als „hottest
record in the world“ abgefeiert – beste Vorzeichen also, dass sich der Track wie ein
Flächenbrand auf internationalen Dancefloors ausbreiten wird!

Ursprünglich erschienen auf Tiëstos kleinem aber feinem Musical Freedom-Label, ist die
Instrumentalversion von Oliver Heldens Deep House-Hymne „Gecko“ momentan aus keinem
ernst zu nehmenden DJ-Set weg zu denken und konnte kürzlich auf einen unglaublichen 2. Platz
der Beatport-Charts klettern! Kein Wunder, dass Tastemaker wie Pete Tong, Danny Howard oder
Zane Lowe kaum zu halten sind in ihren euphorischen Kritiken.
Auf FFRR erscheint nun mit „Gecko (Overdrive)“ zusätzlich der Vocal-Edit des 19-jährigen
Shootingstars, auf dem die britische Sängerin Becky Hill zu hören ist.

Bereits im Alter von 17 Jahren unterschrieb der niederländische DJ und Producer Oliver Heldens
einen Vertrag mit Spinnin` Records, aus dem in der Folgezeit Tracks wie „Stinger“, „Juggernaut“
sowie Remixe für Martin Garrix hervorgingen. Nach seinen hart umjubelten Sets bei der Miami
Winter Music Conference (während der er u.a. auf den Spinnin` Sessions, auf der „All Gone Pete
Tong Pool Party“ sowie auf Tiëstos Label-Party zu erleben war) sowie zwei Support-Dates für
Avicii schickt Heldens nun mit „Gecko (Overdrive)“ seinen nächsten Kracher hinterher. Im
kommenden August wird der Holländer auf dem renommierten UK-Festival Creamfields neben
Größen wie Deadmau5, Steve Aoki, Fatboy Slim oder Paul Oakenfold zu sehen sein.
Nachdem sie sich durch Zusammenarbeiten mit Rudimental („Powerless“) oder Wilkinson
(„Afterglow“) einen hervorragenden Namen gemacht hat, ist Becky Hill nun auf Oliver Heldens
„Gecko (Overdrive)“-Edit zu hören. Gemeinsam sorgt das ungleiche Paar für die explosivsten
Vibes des Sommers!

true