Pool presents : Crooked Colours !!!
c216774e-f83d-41ce-96b9-172f4b74974e

Mit mehr als 350.000 Streams auf Spotify ist ‚I Hope You Get It feat. Ivan Ooze‘ des Live-Electronic-Trios Crooked Colours die zweite Single ihres bald erscheinenden Debütalbums. Mit ‚I Hope You Get It feat. Ivan Ooze‘ treibt die Band ihren smarten elektronischen Sound noch einen schreit weiter. Die Crooked Colors verschmelzen ihren gechillten Indie-Vibe mit packenden HipHop Beats und den gewitzten, humorvollen Raps von Ivan Ooze. So ist dieser Song wahrscheinlich ihre beste Produktion bisher.

Flow“ war die erste Single des Albums. Das faszinierende Stück chartete auf Hype Machine auf # 1, es lief auf BBC Radio 1 und er hatte mehr als 1,6 Millionen Plays auf Spotify.

Am 1. September werden die Crooked Colours endlich ihre langerwartete Debüt-LP in den GSA-Territorien veröffentlichen. Mit ihrer Fusion von Indie und Electronica bringt das Album einen frischen Wind in eine übersättigte Musikszene. So gelten die Crooked Colors jetzt schon als einer der stärksten Newcomer des Jahres. „Ein perfektes Debüt.“, findet die Australian Music Scene. “ Best AUS release this year.“, urteilt AU Review.

Vor kurzem wurde die Band eingeladen, die Crystal Castles als Special Guests auf ihrer Australien und Neuseeland-Tour zu begleiten. Davor begleitete die Band bereits RÜFÜS und San Cisco. Festivalerfahrungen konnten sie bei Groovin The Moo, Parklife, Wonderland, Southbound und Hot Dub Wine Machine machen. Crooked Colours werden im August eine National Album Tour spielen und im Herbst reisen sie durch Europa.

 

Live Dates

02.10.       Hamburg – Uebel&Gefährlich (zusammen mit Tora)
03.10.       Cologne – Gebäude9
04.10.       Munich – Ampere
05.10.       Nuremberg – Club Stereo
06.10.       Leipzig – Neues Schauspiel
07.10.       Berlin – Ritter Butzke
11.10.       Luzern – Schüür
12.10.       Basel – Parterre
13.10.       Bern – Dachstock
14.10.       Zurich – Exil
17.10.       Paris – Supersonic
18.10.       London – The Pickle Factory
19-22.10.  Amsterdam – ADE

true